Beiträge mit dem Stichwort: ‘Trauer̵

Eine Kerze für Sternenkind Paul

Kleines Sternchen Paul

Ich möchte Euch von Paul erzählen. Paul ist ein kleiner Junge, am 1. April 2015 kam er auf die Welt. Er hat das Leben seiner Mama Jennifer verändert, und er wird nie vergessen sein. Ende März war es, als in der Facebook-Gruppe der Organisation „Dein Sternenkind“ gefragt wurde, wer den kleinen Paul fotografieren könne. Er war…

Weiterlesen
Dein Sternenkind - Logo

„Man muß es einfach mal tun…“

„Dein Sternenkind“ – KOSTENLOSE BILDER FÜR ELTERN, DEREN BABIES KEINE CHANCE HATTEN.
Es fehlen noch immer Fotografen. Wenn ihr Angst habt, glaubt, das nicht zu können, weil es so furchtbar und traurig ist – ihr habt Recht. Es wäre nicht normal, hättet ihr keine Angst davor, oder keine Bedenken. Also – denkt drüber nach, und denkt an Kais Worte: „Man muß es einfach mal tun…“.

Weiterlesen

Weil es immer weitergeht. Irgendwie.

Eigentlich müßte die Welt doch aufhören, sich zu drehen, stillstehen, wie dein Herz, das nicht mehr schlägt. Eigentlich müßte der Himmel doch grau sein, Regentropfen wie Tränen sollte es geben und einen Sturm, wie er auch in mir tobt. Eigentlich müßten doch alle schreien, weinen, oder gramgebeugt vorübergehen, wenn sie mich sehn. Eigentlich müßte doch…

Weiterlesen