Muster widerspruch unfallkasse

[30] Außerdem erzählte sie dem Gericht, dass sie, als sie verletzt wurde, sehr damit beschäftigt war, mehr Geld zu verdienen als bei der geschützten Beschäftigung. Sie sagte jedoch, dass sie zur Arbeit ins Tierheim ging, weil die Dinge zu Hause nicht richtig waren, sie eine Scheidung durchmachte und der Job in irgendeiner Weise Sicherheit bot. Also musste sie für jemand anderen arbeiten, obwohl es ihr gut ging, mit einer Freundin von zu Hause aus zu arbeiten. Sie weigerte sich, weiter für sich selbst zu arbeiten, weil Renten und andere Dinge nicht richtig waren. Sie bestätigte erneut, dass sie keinen einzigen Zettel hatte, der darauf hindeutete, dass sie die anderen Unternehmen leitete und auch das von ihr erwirtschaftete Einkommen nicht nachweisen konnte. Sie wusste nichts über Buchhaltung. Es wurde von ihrer Tochter gemacht. Sie zahlen Steuern und SARS stellte ihr eine Steuererklärung aus. Sie hatte jedoch keine Ahnung von ihrem Aufenthaltsort.

Die Kinder halfen ihr mit den Urkunden. Es war zu der Zeit, als sie in Soweto blieben. Sie haben jetzt keine Bücher mehr. Sie bestätigte, dass sie vor dem Unfall keine gesundheitlichen Probleme hatte, dass sie in Ordnung war. [55] Dr. Du Plessis führte eine spezielle Untersuchung durch, indem er Frau R. am Tag der Konsultation auf einen MR-Scan des Gehirns verwies. Der Scan zeigte keine Anzeichen einer diffusen oder fokalen Hirnverletzung, aber für kleine ischämische Veränderungen in beiden Hemisphären festgestellt, die er sagt, ist wahrscheinlich im Zusammenhang mit chronischer Hypertonie, eine bereits bestehende Erkrankung zum Zeitpunkt des Unfalls.

Kläger sagte Schwindel war kein Problem vor. Pettijohn Schades Werk erinnert an Henry James` Novelle „Die Figur im Teppich“ und an den Vorschlag einer geheimen Struktur oder Bedeutung, die einem bestimmten Kunstwerk zugrunde liegt. Auf die gleiche Weise verbindet das Unterbewusstsein reale Ereignisse und unterdrückte Wünsche, ihre Werke bauen sich in assoziativer Kraft auf, während wir durch Schichten schauen und an die Oberfläche zurückkehren; das Gitterwerk nutzt Kulturgeschichten, Traumwelten und Zeichen, die als Talismane oder Vorzeichen erscheinen. Durch ihre sorgfältige Analyse der Unterstrukturen von Mustern spielt die Künstlerin mit Metaphern und verstärkt die Synergie zwischen sehr unterschiedlichen Bildern, die sich in einem optischen Feld vermischen. [60] Du Plessis kam zu dem Schluss, dass das Gedächtnis und die Konzentration von Frau R. beeinträchtigt und ihr Schwindel durch die Kopfverletzung verursacht wurde. Sie schlägt vor, dass ihre verbleibenden visuellen Symptome, könnte auf eine Verletzung der vestibulären Traktate im Hirnstamm oder das Ergebnis einer Schädigung der Inneren Ohrstrukturen, Aufschub zu einem HNO und einem Augenarzt sein. Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass er später seiner Schlussfolgerung über den Schwindel widersprochen hat, indem er als Antwort auf die Informationen, die Frau Angus vom Arbeitgeber von Frau R. erhalten hat, erklärt, dass „schwindlige Zaubernichter nicht notwendigerweise auf eine Kopfverletzung hindeuten“.