Da ist er wieder

Ich wollte ja nichts mehr schreiben davon, wie schnell doch die Zeit vergeht und wie gern ich doch eigentlich blogge und daß ich doch ganz, ganz bestimmt jetzt wieder mehr schreiben würde – deswegen mache ich das auch nicht.

Heute habe ich meinen Blog jedenfalls reanimiert. Ob erfolgreich oder nicht – ich weiß es nicht.

Letztes Jahr im Mai, wir erinnern uns, da war etwas mit DSGVO und so, hatte ich kurzerhand eine Weiterleitung von diesem Blog auf meine offizielle Website eingerichtet… ihn ganz offline zu nehmen, brachte ich nicht übers Herz.

Doch wie es so ist, er fehlte mir – und ich ertappte mich immer öfter dabei, wie ich in einigen meiner alten Artikel blätterte oder mir insgeheim wünschte, das eine oder andere einfach hier festhalten zu können.

Irgendwann kam der Tag, ich glaub, es war vorige Woche, da schaltete ich die Weiterleitung aus, aktualisierte hier alles, stellte auf SSL um, installierte mit CMP ein Coming Soon and Maintenance-Plugin, welches eine halbwegs nette Übergangsseite mit Countdown anzeigte, bis… nun ja, bis heute Mittag. Da war es so weit – magratknoblauch.de ist wieder ganz offiziell erreichbar.

Etwas Tolles schreiben wollte ich – doch das Leben grätschte dazwischen. Heute ist nicht nur mein Geburtstag, sondern auch ein dunkler Tag. Eine böse Nachricht zu bekommen, die erst einmal nur Leere und Taubheit und Angst da läßt, war nicht das, was ich mir für heute gewünscht hätte.

Daher fällt der lustige, schräge, alberne Artikel heute aus.

Stattdessen … geht es einfach weiter.

 

Magrat

Mein Name ist Mandy Tabatt, aber Im Netz bin ich oft auch als Frau Magrat unterweg. Seit Januar 2009 gibt es meinen Blog, hier schreibe ich über Dinge, die mich bewegen, über den Alltag und das Leben, über Fotografie, hier findet ihr aber auch gelegentlich einige meiner Zeichnungen und Gedichte. Viel Spaß beim Anschauen & Lesen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar





:teddy: :baerchenpaerchen: :teddy2: :eule: :pitti: :rudi: :wiesel: :kaffee: more »