Archiv für September 2010

Tatort: Feldweg

Gefunden während unseres Septemberspaziergangs von unserem Mittelkind. Er glaubte, eine alte, verrostete Schraube in einer Pfütze gefunden zu haben. Bei genauerer Betrachtung aber… Ich ließ ihn in dem Glauben. Das Bild entstand wieder mit Hilfe meiner Fantastic-Plastic-Linse (Lomography Diana Wide-Angle) an der Canon EOS 1000D.

Weiterlesen

Traum-Deutung

Letzte Nacht zusammengeträumt… : Es ist kalt. Mein Mann und ich müssen noch einmal weg, die Kinder bleiben solange in… einem Hotelzimmer. Hotel. Wir sind scheinbar im Urlaub. Irgendetwas haben wir vergessen, es ist wichtig, wir müssen los, es holen. Wir fahren mit dem Auto. Ich fahre. Die Straßen sind plötzlich so eng. Zu schmal,…

Weiterlesen

Geschnetz am Wegesrand

Wie versprochen, hier noch einige der Plastik-Fantastik-Bilder unseres letzten – oder vor-, oder vorvorletzten – Spaziergangs, diesmal einige der Käfer, Schnecken und Spinnen, die unseren Weg kreuzten. Und keine Sorge, mit eurer Sehkraft ist vermutlich alles in bester Ordnung, es sind die Bilder, die einem teilweise das Wasser in die Augen treiben. Denn denkt immer…

Weiterlesen
worbisbaerenparksept2010_001

Und sonst so?

1. Regenwetter, welches offiziell angekündigt wurde, sich aber so lange mit dem Tröpfeln zurückhält, bis man auch wirklich das Haus verlassen hat, ist ein übler Zeitgenosse. 2. Pilze, die mitten im Wald explosionsartig aus dem Erdreich schießen und einem den Weg versperren, aber allesamt giftig bis ungenießbar sind, sind das Eine. Pilze, die unmittelbar neben…

Weiterlesen
The Day We Just Couldn't Go To Bed

Ungewöhnliche Reiseziele

A Guide to the most Amazing Places Around the World! Wie? Was? Reiseziele? Hier, bei mir? Reiseziele, die nichts mit der Ostsee und der Insel Rügen zu tun haben? Hallo? Nein nein, keine Angst, es ist alles in Ordnung (haha). Natürlich geht es um die Ostsee und um Rügen. Vor einigen Tagen schrieb mich nämlich…

Weiterlesen

[Magrat am Meer] – Tag 7 –

Erinnert ihr euch an den dritten Tag von [Magrat am Meer], als Frau Magrat mit Familie so ganz freizeitpädagogisch in den Göhrener Heimatmuseen unterwegs war? Prima. Am 7. Tag stand nämlich das Museumsschiff „Luise“ auf dem Programm, welches auch zu diesem Vierer-Pack Museen gehörte. Das war natürlich was für die Rüben. Ein altes Fischerboot… oder…

Weiterlesen

Neues von Diether und erste Fotos!

Diether hat die erste Nacht gut überstanden. Sie hat sich alles angeschaut, ein wenig die Einrichtung benagt, Moosbommeln herumgeschubst und läßt schön grüßen. Bislang läuft also alles wie erhofft. Auch in das 180L-Aquarium zogen heute neue Bewohner ein. Über sie werde ich später berichten…

Weiterlesen

Diether zieht ein

Zuwachs im Hause Magrat: Diether ist da! Das kleine 60L-Aquarium wurde in den letzten Wochen nur noch von einigen Turmdeckelschnecken bewohnt, denn nachdem im Sommer alle meine 5 Zwergkrallenfrösche gestorben war, hatte nun auch mein altes Garnelenpärchen das Zeitliche gesegnet. Irgendwann ist eben einfach mal Schluß. Seit heute gibt es aber wieder einen Bewohner: Diether…

Weiterlesen

Haach…

Das Video hat mir grad das große Tochterkind gezeigt… sind die nicht süß? Und sie träumen! Haach… Und jedes hat eine andere Farbe… erstaunlich. Unsere Rennmaus-Babys sind immer alle schwarz und agouti. Jaja… der alte Mendel läßt grüßen.

Weiterlesen
wehr_september_mini

Zwölf 2010 | September

Wie die Zeit vergeht… könnte man eigentlich jedesmal schreiben. Ist ja auch so. Aber noch ist alles grün, nur wer ganz genau hinschaut bemerkt, wie sich langsam die Blätter zu verfärben beginnen. Noch drei Bilder und das Jahr ist um und damit auch Janas Projekt Zwölf 2010. Aber sie ist schon fleißig am Basteln und…

Weiterlesen

Frühherbstblühiges

Nun ist fast schon Herbst, es regnet und stürmt und die Tage werden zusehends kürzer. Alles ist grau und trist und… Stimmt aber gar nicht! Am Wochenende waren wir wieder einmal ganz in der Nähe hier wandern, und es ist erstaunlich, was draußen noch alles blüht und grünt und wieviele Insekten fleißig unterwegs sind! Früher…

Weiterlesen

Gekrempelt, nicht geriffelt

Gedrängt, zylindrisch, unveränderlich, konzentrisch gezont, ockerrötlich, nachbräunend, eingesenkt, zottig-haarig, ausblassend, dünnfleischig, längsriefig, abwaschbar, seidig-faserig, kegelig-glockig, aufsteigend angeheftet, strohgelblich, durchwässert-zweifarbig, milchkaffeefarben, kaffeebraun, kakaoartig, ranzig-mehlig, bitterlich, felderig aufbrechend, blaugrün fleckend, feinfilzig, braunrötlich punktiert, dachziegelartig, umgekehrt-flaschen- oder -birnenförmig, korallenartig, polsterförmig, blasslila überhaucht, annähernd vollfleischig, grubig-faltig, gehirnartig, schwach schärflich… … ach, ich könnte noch stundenlang so weiterschreiben! Diese Fülle…

Weiterlesen

Breaking news…

Laut Google Analytics ist.. bunte Knete im Kopf … auf Platz 1 der Top Searches für meinen Blog gelandet. Was sagt das eigentlich über meine Besucher aus?  Und was bedeutet das für meinen Blog? Sollte mir das zu denken geben? Ich denke … nein.

Weiterlesen

Aufsehenerregender Fund! Junge Oger im Harz!

Es ist sensationell: Am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag und Montag, fand man im märchenhaften Südharzvorland eine junge Ogerfamilie! Die letzten historischen Aufzeichnungen über Oger-Sichtungen westlich des Ostens entstammen dem übervornachletzten Jahrhundert. Oger galten seit dem als ausgestorben. Der Fund zeigt, daß die umstrittene Fabelwesenansiedlungsagenda 2010 des Genossen Gerhard Sch. – allen Unkenrufen sei’s gedankt –…

Weiterlesen