P.o. (11) – „tranquility“

„Tranquility“ – was für ein schönes Wort, findet ihr nicht? Wenn ich das Wort lese oder höre, habe ich immer sofort „Waiting for the night“ im Kopf…

Tranqulity

6 Antworten auf „P.o. (11) – „tranquility““

  1. Ah ja. Das CSS fliegt dabei raus, das war einer der Vorteile des Jetpacks, aber egal, ich finde da schon noch was anderes. Dann sind auch die Smileys wieder groß genug, um sie sehen zu können. Wäre ja schon vorteilhaft, irgendwie…

    So. Wenn ich jetzt gleich eine Benachrichtungsmail über diesen hochinteressanten Kommentar hier bekomme, wird alles gut.

    :rudi:

Kommentare sind geschlossen.