Huch…

… falls ihr hier oder im Feedreader eben einen Artikel ohne Inhalt zum Thema „Projekt 52 Bücher – Magisches“ gesehen haben solltet… den gibt es gar nicht. Also noch nicht. Der hatte sich eben selbst veröffentlicht und ließ sich nicht mal mehr als Entwurf speichern oder privat setzen, ich mußte ihn stattdessen löschen. Echt wahr.

Wer nun enttäuscht oder gar völlig verwirrt ist, der sei getröstet: Der Artikel kommt. Bald. Vielleicht schon morgen. Dann mit etwas mehr Inhalt, versprochen. Bis dahin… schaut euch die blaue Kuh an, die ich heute gemalt habe… Danke.

 

Fliegende Kuh

7 Antworten auf „Huch…“

  1. Ich dachte ja, als ich den Artikel im Reader ohne Inhalt sah, dass es sich um einen mit magischer, unsichtbarer, Schrift verfassten Beitrag handelte. Das wäre auch mal spektakulär gewesen und hätte verdammt gut zum Thema gepasst.
    Die blaue Kuh ist toll. Was liefert die denn? Von der lila Kuh kommt lecker Schokolade, das weiß ich natürlich.

    1. Magische, unsichtbare Schrift hebe ich mir für ein andermal auf… ;)

      Blaue Kühe… hmmm… ich glaube die geben Hefeklöße mit Heidelbeeren. Ja doch ich bin ganz sicher.

      (&)

  2. Huch, wie der Titel verrät, hab ich auch gerade gedacht, als nach etwa 1,5 Jahren ein Pingback von dir gerade bei mir ankam. Ich wusste ja, dass der Postweg manchmal etwas länger dauert, aber ich frag mich hinter welchem digitalen Knoten, der gerade geplatzt ist, dieser Pingback so lange festhing. (*)

    1. Hier geschehen momentan seltsame Dinge… ;)
      Aber an dem ollen Pingback war ich diesmal selbst schuld… *zugeb*
      Ich hatte im Keks-Artikel das Bild verkleinert, weil ich damals das andere Theme benutzt hatte und es jetzt so überlappte. Beim Aktualisieren wurdest du dann angepingt… aber jetzt wissen wir wenigstens, daß es funktioniert… *hust*

      (&)

  3. Och, die ist ja süüüüß! Die sieht aus, als hättest Du sie auf das Bild aufgenäht :-)

    Ich bin immer wieder begeistert von Deinen Mal- und Zeichenkünsten. Echt klasse!

    LG
    Silke

    1. Hihi… prima… genauso so sollte sie aussehen… wie aufgenäht…. *freu* … :-D
      Naja… ich bin ja da noch ziemlich am Lernen, was das Malen und Zeichnen angeht… mittlerweile habe ich mir angewöhnt, fast immer Zettel/Skizzenbuch und Stift dabei zu haben und meine Ideen festzuhalten… oder einfach herumzukritzeln… oder die Hühner und die Mucklas aus einem Petterson-und-Findus-Buch abzuzeichnen, so als Übung… vielleicht sollte ich mich mal an einen Landseer wagen, was meinst du..? ;-)

      Liebe Grüße, habt noch einen schönen Abend!

      PS: Ich melde mich am Wochenende nochmal per Mail… konnte das noch nicht absprechen mit der Oma…

  4. So… schnell noch einen Testkommentar hinterher… ich hatte nämlich gestern mein Kommentar-Abo-Plugin deaktiviert, weil das Jetpack von WordPress diese Funktion bereits enthält, konnte die dann aber nicht nutzen, weil ich irgendwann mal in irgendeiner Datei an irgendeiner Stelle per hart codiertem style-Attribut den Text neben den Häkchen-Kästchen ausgeblendet habe, clever nicht? Natürlich habe ich diese Stelle nicht mehr gefunden. Auch nach stundenlanger Suche nicht.
    Also alles wieder rückgängig. Leider hatte ich zwischenzeitlich das Plugin auch komplett gelöscht, und nun weiß ich nicht mehr genau, welches ich überhaupt benutzt hatte.
    Nun kann es sein, daß die Abos meiner Kommentatoren quasi weg sind… und überhaupt… menno.

    :-[

Kommentare sind geschlossen.