P.o. (8) – „Spinnendrahtig & Stachelgewoben“

[quote type=“center“]Sind es die dünnen, zarten, fast unsichtbaren Fäden, die das Leben spinnt?

Oder die starren, stachligen, die wie Drahtgeflecht uns stützen, aber nicht entkommen lassen?

Wer kann sagen, was uns stärker bindet…[/quote]

Stacheldraht und Spinnweben