Doggen im Regen

Vorgestern, am Sonntag also, machten wir einen kurzen Ausflug auf den Possen bei Sondershausen, diesmal – entgegen unserer Gewohnheit – nicht trotz, sondern wegen einer Veranstaltung. Denn vorgestern war – ich hatte es vor einiger Zeit bereits geschrieben – Doggenschau, genauer: die 3. Possenschau des DDC 1888 e.V.. Leider aber kamen wir – wie es nun mal so unsere (Un-)Art ist – zu spät. Wir konnten geradeso noch die Endrunde der Bewertung der blauen Rüden anschauen, danach war Schluß. Obendrein fing es nun auch an zu regnen, so daß auch meine fotografische Ausbeute eher kläglich war und ich (fast) nix zu zeigen habe. Ich hatte einfach zu viel Angst um meine Kamera. Daher nur… eine Krähe. Mit Baum.

Krähe mit Baum.
Krähe mit Baum.

Keine Doggenbilder also… Das tut mir wirklich leid…

Damit aber nun niemand allzu enttäuscht sein muß, empfehle ich schnell den Klick auf folgenden Link: Deutsche Doggen „von Wotans Meute“. Hier gibt es wertvolle Informationen über Deutsche Doggen und viele tolle Bilder. Die Rechtaceks sind nicht nur gute alte Bekannte…. sie sind auch absolut erfahrene und erfolgreiche Züchter dieser einzigartigen Hunderasse.

Vielleicht gibt es ja in naher Zukunft einen exklusiven Artikel über „Wotans Meute“? Mit Bildern? Wer weiß…. die Zeichen dafür stehen günstig. Denn Lothar Rechtacek ist nicht nur Doggenzüchter, sondern auch und vor allem Künstler. Und als solcher eben auch der Leiter des Kunstkurses, bei welchem ich mich anzumelden nun endlich getraut habe. Aber davon werde ich an anderer Stelle berichten, spätestens, wenn es nach den Sommerferien wieder weitergeht.

 

 

4 Antworten auf „Doggen im Regen“

  1. Doggen im Regen :chic: und zu sehen bekomme ich eine Krähe auf dem Baum! Das ist genauso, wie die PO-Artikel hier! Mann wird angelockt und muss dann frustriert wieder abschieben *Schubkarrensmiley*
    Ich setze also meine Hoffnung nun auf Herrn Lothar Rechtacek :yes:

    1. Ja, das verstehe ich, die Enttäuschung saß sicher – wieder einmal – tief… dabei habe ich ja eigentlich nicht zu viel versprochen, sowohl Doggen als auch Regen kamen im Artikel vor…. O:-)

      Aber bestimmt wurdest du bei den Rechtacek’schen Doggen fündig, ja? teddy3:

      Liebe Grüße..

Kommentare sind geschlossen.