Olle Brille

Ja ja… ich hab sie ja mittlerweile schon seit ein paar Tagen…äh…Wochen, meine neue Brille. Aber bisher konnte ich mich nicht aufrappeln, sie zu zeigen. Da ich es aber versprochen habe – bitte, sagt aber nicht, ich hätte euch nicht gewarnt.

Ich habe nämlich unzählige „Selbst-Portraits“ gemacht und fand die Resultate alle ziemlich scheußlich. Nach etlichen Anläufen habe ich heute trotzdem eins ausgewählt und es nochmal durch Lightroom gejagt…ja… mit ordentlich Rauschentfernung und allem, ich gebe es ja zu. Und das bisschen Rot am Brillenbügel ist nun auch fort. Ach – was soll’s…

 

Magrat hat die Brille auf
Magrat hat die Brille auf

 

17 Antworten auf „Olle Brille“

  1. Ich weiß gar nicht was du hast? Die steht dir ausgesprochen gut und das meine ich ehrlich. Sie passt super zu deinem Typ!
    Mir stehen eher die eckigen und…ich bin eh schon lange Brillenträgerin.

    Liebe Grüße
    Anne

    1. Hallo liebe Anne…schön, daß du hergefunden hast… *freu*

      Und natürlich freue ich mich auch, daß dir die „olle Brille“ an mir gefällt… naja…ich bin ja auch schon lange Brillenträgerin, seit über 30 Jahren… aber ich konnte mich nie so recht damit abfinden. Während es mich bei anderen überhaupt nicht stört – im Gegenteil! – fühle ich mich mit Brille im Gesicht einfach nicht gut. Ich kann das gar nicht erklären… Aber dafür setze ich unheimlich gerne meine Sonnenbrille auf…! Hihi..vielleicht zeige ich davon mal ein Bild… 8-)

      Auf deinem Avatar trägst du grad keine Brille, wenn ich das richtig sehe.. mußt du sie auch nur in bestimmten Situationen aufsetzen?

      Liebe Grüße… :enti:
      Magrat schrieb letztens..“Elektrische Schafe” Oder- Der nerdigste aller BildschirmschonerMy Profile

  2. :yes: Toll!1elf Sowohl Brille als auch dein Lächeln (dem man ansieht, dass du dich auf der anderen Seite der Linse wohler fühlst)!

    Dankesehr für’s Zeigen. :enti:

    1. Hihi, danke dir, Katja… und daß, obwohl ich mich selbst geknipst habe… :rabbit_blush: Nicht auszudenken, wie ich geguckt hätte, wenn mich wer anders fotografiert hätte… :tremble:

      Da hast du wirklich recht, ich habe es schon als Kind gehaßt, fotografiert zu werden… und dann noch mit Brille auf… whaaah…. ich habe wirklich lange überlegt und war zwischendurch drauf und dran, die Brille lieber unserem Skeletti aufzusetzen und DEN damit zu knipsen..

      Naja…und nun war ich mal ganz mutig… :pitti:

  3. Ach wieso das Bild ist doch OK, aber heufig haben wir Probleme mit unseren Bildnissen, da die zwar dem Kameraauge :film: ,aber nicht unserem Sebstverstädnis :reallypissed: entsprechen.

    Die Dame ist doch schon fast niedlich, was man über die Magrat Knobloch aus den Pratchett Büchern nun wirklich nicht sagen kann.

    1. Na… oh.. ähm… *nach-Worten-kram* … hehe… aber ja… ich glaube, es ist wohl diese Ambivalenz zwischen dem INNEN und AUSSEN, was sich hier widerspiegelt… :enti:

      Ach und..da fällt mir ein, lieber aga… du hattest dich mal versehentlich mit einer eMail-Adresse hier für ein Kommentar-Abo angemeldet, nicht wahr… da fehlte ein Buchstabe…und nun bekomme ich seit Tagen unzählige MAILER-DAEMON-Mails, hihi…weil nix zugestellt werden konnte.
      Ich habe deine (falsche) Adresse beim Mikis-2-Kreativstöckchen-Beitrag deaktiviert, um das zu stoppen. Dabei fehlte nur ein „x“, so kann’s gehen… :frog2:

      1. @Magrat
        Ja wo du das schon an sprichst, muss das wirklich sein, das man immer über jeden Beitrag informiert werden muss, ich bin schon kurz davor, die Nachrichten in den Spamordner umzuleiten ??? :poop:

      2. Naja… du wirst ja nur darüber informiert, wenn du die Kommentare abonniert hast. Wenn dir das zuviel ist, kannst du es jederzeit deaktivieren und bei neuen Artikeln, welche du (hoffentlich) kommentieren magst, schaust du, daß kein Häkchen beim Abo gesetzt ist.

        Dann wird alles gut. Bestimmt. :weasel:
        Magrat schrieb letztens..Meine “Open Day At School”-Serie…My Profile

  4. Was soll ich sagen: das ist einfach ein sehr schönes Bild. Und die Brille sieht ebenfalls sehr schön aus. Nicht aufdringlich, eher zurückhaltend – aber eben doch positiv auffallend.
    Bisher bin ich ja um eine Brille herum gekommen … aber irgendwann wird es mich wohl auch treffen. Vielleicht sehe ich dann ein wenig seriöser aus als jetzt. ;))

  5. Kann mich meinen Vorrednern da nur anschließen: hübsch… also sowohl Bild, als auch Brille und was sonst noch so auf dem Bild abgebildet ist ;) Sitzt „die Maus“ da anlässlich des Geburtstages auf dem Schreibtisch oder hat sie da einen Stammplatz?^^

    1. Danke danke, Sascha… und ein Hoch! auf die moderne Bildbearbeitung… ;)

      Die „Sendung-mit-der-Maus“-Maus sitzt schon seit ein paar Tagen hier neben mir auf dem Schreibtisch (also SIE sitzt darauf, ich davor, du weißt schon) und sie hat ihren Geburtstag auch hier mit mir gefeiert. Aber ihr Stammplatz ist das nicht, sie wohnt sonst eigentlich zusammen mit meinem Rudi, Shawn und etlichen anderen auf unserer Couch. Ab und zu wird sie entführt und ich finde sie dann erst Tage später im Gerümpel…ich meine… im Zimmer der Rüben wieder. ;)

      :smdmmaus:
      Magrat schrieb letztens..Meine “Open Day At School”-Serie…My Profile

  6. du hast eine gut aussehende brille gewählt, sie steht dir gut (wie ich brillenunkundiger finde) … ach ja … ‚Lightroom‘ würde ich auch gerne mal ausprobieren, aber die kosten dafür sind mir zu heftig …

    1. Oh…vielen Dank… hihi… na… vielleicht sollte ich mich wirklich langsam mal mit meiner Brille anfreunden… :)

      Und ja, Lightroom… stimmt, die Kosten sind nicht unerheblich. Da hilft nur eins: Schafft euch flink ein paar Kinder an, schult sie schnellstmöglich – also am besten, wenn sie 5 jahre alt sind – ein und dann holst du dir unter Vorlage des Schülerausweises die Student and Teacher Edition. Ähm.. ja. Das… sollte so funktionieren. Es lohnt sich jedenfalls.
      :eule:
      Magrat schrieb letztens..Meine “Open Day At School”-Serie…My Profile

Kommentare sind geschlossen.