Wie ich das Perpetuum Mobile entdeckte

Die Idee dazu hatte ich… gerade eben. Ich sitze hier so an meinem Rechner und bastele an meinem Artikel, beende ihn, veröffentliche ihn und stelle wieder einmal fest, was für ein Eigenleben ein solcher Blogbeitrag plötzlich entwickelt.

Sicher kennt ihr das: ihr seid bei Twitter und vielleicht auch bei Facebook und bei wer-weiß-welchen social networks angemeldet und was liegt da näher, als sich diese Vernetzung zunutze zu machen. Dank unzähliger Plugins und Einrichtungen wie NetworkedBlogs ist es eine Kleinigkeit, aus all den Netzwerken ein großes zu machen.

Dann passiert Folgendes: Ich schreibe meinen Artikel, nennen wir ihn mal „A“ und klicke auf „Publizieren“. A ist draußen, veröffentlicht, lesbar auf meinem Blog. Ein Plugin vermeldet nun automatisch auf Twitter: Hey ho, Magrat hat A verbockt.. äh… verbloggt. Dieser Tweet erscheint automatisch in meiner Facebook-Timeline, weil ich es toll fand, FB mit Twitter zu verknüpfen. Und umgekehrt. Nun meldet zeitgleich NetworkedBlogs auf meiner Sicht-Weise-Facebook-Fanpage: Hey ho, Magrat hat A veröffentlicht! Dasselbe erscheint auch in meinem Facebook-Profil. Nun meldet Facebook an Twitter: Hey ho, Magrat hat mal wieder einen Artikel geschrieben, A heißt der!“ Ein neuer Tweet erscheint, quasi mit demselben Inhalt.

Und jetzt nehmen wir einfach mal an, ich würde noch einen Schritt weiter gehen und von folgender Möglichkeit Gebrauch machen, die mir meine WordPress-Plugins anbieten: Ich lasse automatisch aus den Tweets und meinen Facebook-Statusmeldungen neue Blogbeiträge generieren!

Diese würden nun wiederum an Twitter und Facebook melden: Hey ho, Magrat hat da gerade einen Artikel veröffentlicht über ihre Tweets, darin heißt es, sie habe A veröffentlicht! Diese Tweets würden natürlich wieder in der FB-Timeline erscheinen, genauso wie die gleichlautende FB-Statusmeldung als neuer Tweet…

Ihr seht… es ist so einfach. Das perfekte Perpetuum Mobile. Nennt mich ruhig genial, ich verkrafte das.

:D

14 Antworten auf „Wie ich das Perpetuum Mobile entdeckte“

  1. Wäre doch gelacht, wenn man mit der Variante bei Google nicht ganz schnell in den Rankings nach oben schießt. Wer sonst sammelt in so kurzer Zeit, so viele Backlinks und bringt quasi im Sekundentakt neuen Content. Frau Magrat, Sie sind eine SEO-Queen :D

  2. Ich habe ja schon länger das Gefühl, dass du eine Plugin-Göttin bist! :worship:
    Mich fasziniert ja dieses Social Networking extrem – dummerweise kenne ich tatsächlich niemanden, der Facebook- oder Twitter-Nutzer ist… :bernd:
    Viel Spaß noch und einen schönen Sonntag Abend!
    Designerhaase schrieb letztens..Verschollen im Weihnachts-NullraumMy Profile

    1. Hihi..ja.. jedesmal, wenn ich einen Satz mit „Du… Schatz… denk dir… ich hab da ein tolles, neues Plugin gefunden..“ anfange, zuckt mein Mann schon zusammen. Naja, mich fasziniert so Spielkram…allerdings ist mir auch schon oft genug alles um die Ohren geflogen, so schlimm, daß ich mehr als einmal dachte, mein Blog wäre komplett zerstört.

      Dieses social networking ist schon eine seltsame Sache, irgendwie. Ich möchte es nicht mehr missen, ganz ehrlich, obwohl es mir manchmal auch zuviel wird. Aber ich kann mich dann einfach jederzeit ausklinken, das ist einer der großen Vorteile für mich. Wir haben nicht viele Freunde, und zu diesen wenigen ist der einzige Kontakt eigentlich über Facebook… hmm… klingt komisch, ist aber so. Und ist auch gut so, wie es ist.

      Dir auch noch einen schönen Abend! teddy3:

  3. Also ich finde einen richtigen Feldversuch könnte man ruhig mal ansetzen :) Klingt sehr lustig und würde mich brennend interessieren ab wann (und vor allem WELCHES) Netzwerk als erstes Zusammenbricht :D

  4. So oder so ähnlich habe mir das auch gedacht. Mir kann sowas nicht passieren. Ich erstelle meine Posts mit dem Live Writer, da is das Twitter Plugin installiert. Und auf Facebook wird mein Blog in Form des Plugins Wordbooker vertreten.
    Hatte auch schon mal versucht bzw den Gedanken durchgespielt alles zu vernetzen. Aber genau wegen der Probleme, die du da jetzt beschreibst, hab ichs am Ende gelassen.
    Irgendwie das ganze doch Sprichwörtlich ein Teufelskreis.
    Symm schrieb letztens..Tribute to Leslie NielsenMy Profile

    1. Stimmt schon… ich bin auch schon dabei, mir dafür eine Lösung auszudenken. Denn wenn (kommt zwar nicht allzu oft vor) mal alle Dienste nahezug zeitgleich den Status weiterleiten und dieser dann viermal hintereinander erscheint, grenzt das tatsächlich schon an Spam.

      :tod:

  5. Ich finde deine Entdeckung klasse!! :yes:
    Und ich weiß jetzt warum deine neuen Artikel bei mir immer zweimal im Twitter erscheinen ;-)

    Sag mal, wenn du so eine Plugin Queen bist… Ich habe mir von dir mal die Idee für das ComLuv Plugin gemopst :dog:
    Aber bei mir steht immer nur ein und derselbe Artikel da unten bei recently posted. Hast du eine Ahnung woran das liegen kann???

    Ich wünsche dir schon mal einen schönen 1. Dezember und ein größes Türchen zum öffnen :reindeer:

    LG Julia
    Julia schrieb letztens..Fremde FedernMy Profile

    1. Hihi…hab ich schon entdeckt bei dir, das ComLuv… ;)

      Tja… ich hab grad mal geschaut auf Comluv.com. Wenn du da registriert bist, kannst du ja angeben, wieviel der letzten Artikel zur Auswahl stehen sollen.
      Das Ganze läuft ja über deinen RSS-Feed. Ich kann mir nur vorstellen, daß da irgendetwas hängt… eine richtige Erklärung habe ich dafür allerdings nicht.
      Hat es bei dir überhaupt schon einmal einen anderen Artikel anzeigt oder immer nur „Fremde Federn“? Dann hast du vielleicht den Artikel-Feed und nicht den Blog-Feed eingetragen?
      Am besten, du schaust da mal… falls es das nicht war, sag bescheid, dann können wir zusammen ein bisschen weitergrübeln… (und ev. verzweifeln). ;)

      Liebe Grüße und dir auch ein tolles 1. Türchen. (Mein Kalender kam heute pünktlich mit der Post. Das erste Mal seit Jahren, daß ich einen eigenen hab… teddy2: )
      teddy3:

      1. Ich hatte bei ComLuv gestern noch mal ein bisschen herumgeschaut. Danach hat es dann einmal geklappt und danach nicht mehr. Wobei ich gerade sehe, bei dir funktioniert es ja :rotfl:
        Dann liegt es vielleicht an dem anderen Blog auf dem ich es bisher versucht hatte… Ich werde mal weiter forschen :doctor:
        Julia schrieb letztens..BücherliebeMy Profile

      2. Ah ja.. prima… jetzt sehe ich einen anderen Artikel-Link bei dir, stimmt… na, wer weiß, warum es auf manchen Seiten nicht gleich klappt… Schön… ich finde das nämlich gar nicht schlecht, das ComLuv…

        Liebe Grüße. Hab noch einen schönen Abend, Julia… teddy2:

Kommentare sind geschlossen.