Neues von Diether und erste Fotos!

Diether hat die erste Nacht gut überstanden. Sie hat sich alles angeschaut, ein wenig die Einrichtung benagt, Moosbommeln herumgeschubst und läßt schön grüßen.

Bislang läuft also alles wie erhofft.

Diether - noch farblos
Diether - noch farblos
Diether - farbig
Diether - farbig

Auch in das 180L-Aquarium zogen heute neue Bewohner ein. Über sie werde ich später berichten… :)

3 Antworten auf „Neues von Diether und erste Fotos!“

    1. Na.. ist doch ganz klar: Diether… Krebs! *gnihihi*

      Es war der erste Name, der meinem Mann einfiel, als ich sagte, daß ich einen Krebs gekauft hab… und da es bei Marmorkrebsen keine Männchen zu geben scheint – alle Krebse sind wahrscheinlich Hermaphroditen, also Zwitter, die sich durch Parthenogenese, also Jungfernzeugung vermehren – scheint es nur gerecht, wenn sie wenigstens einen männlichen Vornamen bekommt, die Gute.

      So, genug Erklärbär gespielt. Herzlich willkommen hier, Siggi!

      :frog2:

  1. Der sieht echt drollig aus. Würde ich mir gerne auch welche halten aber mit Krebsen im Aquarium hab ich es nicht so. Müsste mich dann auch erstmal reinlesen und Platz ist nimmer viel da. Der Einfall für die Namensgebung hat was :-D
    Schöne Grüße
    Patrick schrieb letztens..Reptilien oder Fische als Haustier My Profile

Kommentare sind geschlossen.