Eine Chance für die Liebe…

… dachte sich der Froschmann heute morgen.

Neues Aquarium – neues Glück. Alles neu – alles gut.

Probieren wir doch mal, ob die Herzallerliebste da „Nein“ sagen kann…

Doch es kam anders: Er drängelt – sie nörgelt.

Nix mit Froschliebe. Nix mit Eierlegen und Kaulquappen und dergleichen.

Nix. Gar nix. Abgeschüttelt hat sie ihn.

Pech gehabt, Froschmann.

6 Antworten auf „Eine Chance für die Liebe…“

  1. Schön, deine Froschis! :frog::frog2:
    Das ist der Froschmann sicher gewöhnt, dass es nicht beim ersten versuch klappt…. der kennt sich doch aus….:frog2:

    1. Ja, der Arme… allerdings war es sehr ruhig geworden in der letzten Zeit, nix mit Liebe und dergleichen, sind ja auch nicht mehr die Jüngsten, haben alle schon ein paar Jährchen auf dem Froschbuckel, so alt werden die meisten gar nicht… :)

      :frog:

    1. Nää… sowat jibbet hier nich… :-D

      Und die Herren und Damen Frösche sind kamerabewaffneten „Beobachtern“ gegenüber sehr aufgeschlossen, wirklich… :lying:

Kommentare sind geschlossen.