Projekt 52 | 10.10 „Auf frischer Tat ertappt!“

Um ein wenig Zeit aufzuholen: hier gleich auch noch das aktuelle Wochenthema.

Diesmal wollte ich mir etwas Spannendes ausdenken. Vielleicht einen Einbrecher, der von Püppchen auf frischer Tat ertappt wird. Oder Püppchen, wie ich sie (mal wieder) dabei erwische, wie sie heimlich Erdnußflipse nascht. Oder…

Aber dann kam wieder alles anders. Vor einigen Tagen war’s. Ich sitze hier gemütlich an meinem neuen – immer noch recht ordentlichen – Schreibtisch und grübele über den Sinn des Lebens im Allgemeinen sowie den Sinn des Lebens gewisser Leute im Speziellen nach, als ich völlig unvermittelt ein Geräusch wahrnehme. Es war ein leises, raschelndes Geräusch. Da meine Familie ausgeflogen war, konnte das nur eins bedeuten:

„Püppchen?!“ – rufe ich ein klein wenig drohend. Nichts. Keine Antwort. Ich rufe erneut. Da höre ich jemanden leise kichern und dann wieder – Nichts.

Langsam schleiche ich nun in die Richtung, aus der das Kichern gekommen war. Als ich fast schon an der ausgedienten Wickelkommode, auf der nun meine alte Hifi-Anlage steht, vorbei bin, sehe ich … Lila.

Ich gehe zurück und schaue nun genauer hin und tatsächlich:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Da stehen Püppchen und Lila ganz dicht beisammen in der hintersten Ecke! Das war ihnen vielleicht peinlich, daß ich sie da nun „auf frischer Tat ertappt“ hatte, sage ich Ihnen!

Dabei ist das völliger Blödsinn, ich weiß schließlich schon länger, daß das zwischen den beiden Mädels mehr als nur Freundschaft ist…

Das sagte ich Püppchen hinterher auch:

„… das ist doch kein Problem, Püppchen, wir sind doch hier nicht im letzten Jahrtausend hundert zehnt, das ist doch heute nicht mehr so…!“ (Pädogogisch, nicht?)

Naja, seitdem ist Lila jedenfalls fast jeden Tag bei uns zu Besuch. Und das ist auch gut so.

6 Antworten auf „Projekt 52 | 10.10 „Auf frischer Tat ertappt!““

  1. Da möchte ich aber nicht wissen, was Bischoff *ixa dazu sagt! O ha!
    Macht er :shutmouth: oder :zombiekiller: oder den Ab :airplane:

    1. Ups. Das hatte ich nicht bedacht.

      Oh weh!!! Was mag mir nun drohen!

      Kirchen-8? Oder gar eine Zwangseinweisung in das Internat einer katholischen Eliteschule?!!!

      Mist. :bernd:

    1. Hallo Eileen, herzlich willkommen hier… ich freu mich, daß es dir gefällt… ;) Jaja, diese Weiber…

      Hab einen schönen Sonntag! :rabbit_smile:

Kommentare sind geschlossen.