Projekt 52 | 09.10 „Auf Achse“

Ja – es ist schon spät. Nein – eigentlich sollte mein Projekt52-Beitrag immer pünktlich hier erscheinen. Doch – das hatte ich mir ganz fest vorgenommen, aber… Was solls.

Diesmal durfte Püppchen selbst entscheiden. (Pädagogisch, nicht?)

Ach, ich will ja nicht jammern, bestimmt war es so besser, denn wer weiß, ob es sonst nicht noch länger gedauert hätte, zumal „Auf Achse“ ja jetzt nicht so das Thema für jemanden ist, der lieber daheim bleibt. (Außer vielleicht im Sommer, aber das… dauert ja noch)

Gut, ich will nicht lange drumherum reden, schauen Sie sich bitte dies hier an:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich bin nun am Überlegen, ob nicht einige logopädische Sitzungen die hobbypsychologische Therapie ergänzen sollten…