Frühstücksbrezelkaffeebuch

Posted via email from Magrat here ’n there…

6 Antworten auf „Frühstücksbrezelkaffeebuch“

    1. Hmmm… mjamm… schmatz… oh! Ups! Das tut mir jetzt wirklich leid, ich hatte nur die beiden…! Bin untröstlich… aber beim nächsten Mal, ja? ;)

      Muß erst wieder welche bestellen, da sie glutenfrei sein müssen… Deshalb gibt es sowas recht selten, aber wenn, dann ist es einfach ganz besonders lecker….

      Aber einen :coffee: hätte ich noch für dich!

      1. Nein, Blinkfeuer, böser Blinkfeuer, AUS!!!

        *hastig-eine-handvoll-Sternchen-dazwischenwerf*

        Das kommt doch so: B*cken!!!

        :bernd:

        Hatte ich das nicht schon auf DIE LISTE gesetzt….?

        *grübelnd ab*

Kommentare sind geschlossen.