Es werde … quadratisch!

Nun ist der erste 120mm-Rollfilm fertig entwickelt.

Ich hatte ja die schlimme Befürchtung, daß es nix geworden ist. Daß ich eine handvoll dunkelbrauner Bilder abholen kann. Obwohl der nächste Film schon geladen war, hab ich mich nicht getraut zu photographieren, weil ich erst einmal das Ergebnis abwarten wollte. Nachts träumte ich sogar, ich stünde knöchelhoch in einem Haufen fehlblichteter Mittelformat-Negative!

Keine Ahnung, warum ich mich da immer so reinsteigere…

Diesmal brachten wir den Film wieder ins Fuji-Bildercenter. Allerdings dauerte die Entwicklung diesmal einen Tag statt einer Stunde, aus Kostengründen. Schließlich spart man dann noch einmal 5 Cent pro Bild.

Als mein lieber Mann am nächsten Tag die Bilder abholte und ich den Umschlag zu Hause aufriß… war ich erleichtert.

Jedes Bild war etwas geworden! Okay, fast jedes. Da ich bei den ersten drei, vier Bildern ein wenig an der Kamera herumgespielt und dabei versehentlich auf 16 statt auf 12 Bilder gestellt und dann auch noch den Film entsprechend weitergespult hatte, waren diese Bilder dann so überlagert, daß sich der Minilab-Mann offenbar nicht traute, diese auf Papier auszubelichten.

Für den ersten Versuch mit meiner Diana F+ waren die Ergebnisse jedenfalls prima.

Alles, was nun noch fehlt, ist der Scanner. Daher hab ich die fertigen Papierabzüge einfach einmal abphotographiert, um wenigstens etwas zeigen zu können:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Bilder wurden nicht bearbeitet und die starke Vignettierung ist ein Markenzeichen der Diana F+ und absolut gewollt.

Für alle, die noch nicht lange hier mitlesen: Es handelt sich hierbei um Frau Magrats neues, photographisches und unheimlich analoges Hobby, nämlich Lomography…

2 Antworten auf „Es werde … quadratisch!“

    1. Ja, diese schrecklichen Photo-Beiträge… leider vergesse ich immer, daß das eben nicht jeden interessiert, nur weil ich davon grad total begeistert bin…

      Seit Tagen (Wochen?) nur noch :film: und :camera: im :nerd: …

      Naja, ich werde versuchen, wieder etwas no-photo-content zu schreiben… bald… O:-)

Kommentare sind geschlossen.