Schweinegrippe – DIE Umfrage

Die Schweinegrippe-Impf-Welle hat begonnen, die Schweinegrippe selbst fühlt sich sauwohl, die Viren haben bislang wirklich  :pig: gehabt, daß sie nicht so ohne Weiteres zur :snail: gemacht werden können.

Natürlich verfolgt auch Frau Magrat den aktuellen Schweinegrippen-Hype, keine Frage. Als Hobby-Psych- bis Pathologe und Mutter sowie in persönlichem Besitz diverser Atemwegserkrankungen ist es quasi eine Frage der Ehre, auf dem Gebiet der Pan-, En- und Epidemien firm zu sein, Herrschaften!

Doch läßt man sich nun dagegen … Sie wissen schon … impfen? Wo selbst Mediziner skeptisch sind?

Her mit dem Quecksilber! Oder lieber doch nicht? Angeblich verläuft sie ja nicht SO brutal wie andere vor ihr (die Grippe, Herrschaften, nicht die Impfung!), was aber, wenn plötzlich doch?

Bestimmt haben Sie sich auch schon Gedanken darüber gemacht, oder?

Deshalb heute hier DIE UMFRAGE, übrigens die allererste, die hier zu sehen ist.

Und nun bin ich gespannt, wie Sie sich entscheiden, und ob die Umfrage überhaupt funktioniert.

Was bin ich aufgeregt… :pig2:

Zu Nebenwürgungen und Gegenschmerz fragen Sie bitte direkt Frau Magrat, Ihre Zahnarztfrau oder die Geliebte Ihres Apothekers! Alle Angaben sind wie immer ohne Gewehr…

4 Antworten auf „Schweinegrippe – DIE Umfrage“

  1. @Großmaul:
    Ist kostenlos, soweit ich weiß… aber ich weiß noch nicht so recht, ob oder ob nicht und überhaupt..

    Vielleicht noch eine Impfreaktion und dann so: :alien: ?

  2. @Blinkfeuer:
    Ja, da ist er wieder…

    Nein, nix :phone: , auch die :bomb: -Drohung zeigte nicht das erwünschte Resultat.

    NEIN, es war das simple, das schnöde, das langweilige Restore sämtlicher Backup-Dateien, welche völlig unaufgeregt auf ihren großen Einsatz gewartet hatten mit, wie mir scheint, einem leichten Hauch von Überheblichkeit.

    But – anyway – :poop: happens.

Kommentare sind geschlossen.