Rätselbild

Rätselbild
Rätselbild

Schon erraten, was es ist?

Kleiner Tipp: Dieses Bild entstand während unseres Ostsee-Urlaubs mit Hilfe von Kameraeinstellungen, die jeder Beschreibung spotten.

Der Gewinner bekommt – sagen wir mal – ääääh – vielleicht – einen Link, unter dem er sich DIESES TOLLE BILD in voller Auflösung herunterladen kann!  :-D

Auf gehts zur nächsten Runde! Keine Angst, es wird nicht schwerer, im Gegenteil…

Da es zugegebenermaßen ein wirklich kniffliges Rätselbild ist, kommt hier das nächste:

Dasselbe Motiv, ein wenig besser erkennbar (hoffe ich).

Rätselbild, die Zweite....
Rätselbild, die Zweite....

17 Antworten auf „Rätselbild“

  1. Also:

    Wasser ist schon mal nicht so ganz falsch ;-) …

    Eigelb ist eine nette Idee, aber wenn ein Eigelb SO ausschaut, sollte man es wohl besser unter ständigem Rühren in den Ausguß schütten :-D !

    Aber du kannst gerne weiterraten!

  2. Sieht aus wie das knallrote Gummibot, nur halt nicht in rot. Von daher scheidet das Gummibot direkt wieder aus – wer würde schon rot nach gelb filtern?^^ Dann doch eher so ein Schwimmreifen, vielleicht in Form einer Ente?

  3. Also ich hatte als erstes Ultraschall-Foto im Kopf^^
    Aber paßt wohl nicht zur Ostsee…

    Kenne Ahnung???

  4. @Sascha: Auch eine lustige Idee :-) … Aber…nö. Kein Gummiboot, nix Ente. Und nicht einmal gefiltert, sondern eine totale Fehlbelichtung mit der (ansonsten recht guten) Handy-Kamera.

    @Retronaut: Hihi, Ultraschallbild…von wem bloß? Da mag ich gar nicht drüber nachdenken :-D !

    Bitte weiterraten!

    P.S. Wenn es keiner rausbekommt, kommt morgen ein etwas weniger fehlbelichtetes Bild, vom selben Motiv, versteht sich, okay? (Bin ja kein Unmensch, höhö)

  5. Irgendwie hilft das mir nicht, das könnte alles sein?! Ein Henkel oder so. Ist das Grosse dunkelgelbe die Spiegelung der Kameralinse? Also das in der Mitte?

  6. ahh ein eimer, wahrscheinlich mit wasser gefüllt in dem etwas lebendes (oder schon totes) drin rumschwimmt.

    Um welche Art es sich handelt kann ich dir leider nicht sagen.

  7. Jippieh! Ein Eimer, mit Wasser! So isses! :-D

    Wenn jetzt noch einer rausbekommt, um welches Tier – übrigens noch quicklebendig und nach der seltsamen Fotosession auch wieder in die Natur entlassen – es sich handelt, dann gilt das Rätsel offiziell als gelöst!

  8. nach Umfangreichen Recherchen bin ich zum Schluss gekommen, das es sich hier bei der gesuchten Gattung um eine sogenannte „Seenadel“ handeln muss.

    Auszug aus Wikipedia:
    Die Seenadeln (Syngnathidae) sind eine Familie relativ kleiner und gut getarnter, schlanker Knochenfische aus der Ordnung der Stichlingsartigen (Gasterosteiformes). Zu ihnen gehören auch die gut bekannten Seepferdchen (Hippocampus).

  9. Ta-daaaa!

    Hiermit gilt das Bilderrätsel offiziell als gelöst!

    Der Gewinner ist … *virtueller Trommelwirbel* …

    der SYMM!

    Es handelt sich tatsächlich um eine Kleine Seenadel in einem gelben, wassergefüllten Plastikeimer…

    Das Auflösungsbild und das Video folgen unauffällig…

Kommentare sind geschlossen.