Return of Columns!

Hurra! Es ist wieder da!

Für Wii Virtual Console gibt es seit Kurzem viele Klassiker, unter anderem auch von SEGA.

Früher, als der Wind noch aus Holz war, hatte Frau Magrat ja ein Sega Mega Drive. Und was konnte es Schöneres geben, als „Columns“ zu spielen. Stundenlang, tagelang. Doch dieses tolle Spiel konnte ich nicht mein eigen nennen, es war lediglich geborgt und eines Tages – naja – mußte ich es halt wieder zurückgeben (ich borge grundsätzlich nicht gern!). Was nu? Ins nächste Geschäft und das Spiel gekauft? Ging nicht, gab es hier nicht. Obendrein waren die Dinger ja verdammt teuer. Internet? Gab es auch noch nicht, jedenfalls nicht für den Hausgebrauch.

Jahre später fragte ich in so einer Art Fachgeschäft nach Spielen für den Mega  Drive: das Bengelchen, welches dort den Verkäufer mimte, bog das Gesicht zur Öse und antwortete ganz vorsichtig, daß es das System schon seit Jahren nicht mehr gäbe! Wahrscheinlich dachte er, er hätte es mit einer Irren zu tun (hähä) und spielte schon mit dem Gedanken, den Sicherheitsdienst zu rufen. Schnell verabschiedete ich mich, nicht ohne vorher noch den wahren Kennerblick über diverse HighEnd-Spielkonsolen schweifen zu lassen.

Ich wollte doch nur Columns spielen! Menno…

Und dann, wieder ein paar Jahre später, plötzlich: Columns. Für die Wii. Jippie!

Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Classic Controller und dann kann es losgehen….