Cache? Expires header? Häh?

Ist auch Ihre Seite Ihr Wiesel langsam? Träge? Ja, geradezu lahmarschig? Da hilft nur eins: Wieselflink! Denn nur Wieselflink macht auch IHR Wiesel flink!

Schön wär’s.

Da hab ich heute gefühlte 52 Stunden zugebracht, nach möglichen Ursachen zu forschen. Hab installiert, deaktiviert, gelöscht, konfiguriert, modifiziert, geflucht, und überhaupt. Hab jetzt das Hyper Cache-Plugin, und bin nun dabei, diverse Einträge in die .htaccess zu machen. Bis jetzt schaut es net so aus, als würde das irgendetwas bringen… *grummel* . Außerdem sitz ich jetzt hier auf der Couch und bilde mich mittels Apache-Webserver-Buch weiter. Und das, wo doch gleich „House“ anfängt! Nur gut, daß es jetzt diesen neumodischen Kram gibt, DVD-Player mit Festplatte, hurra.

Das wird mich wieder in den Schlaf verfolgen, ich werde im Traum immerzu wilde mod_expires und cache-bla-bla-bla eintragen…Aber Ladezeiten von knapp einer Minute sind einfach zu lang, oder?

Wenn jemand eine Idee hat, woran es noch liegen könnte, dann immer heraus damit!

7 Antworten auf „Cache? Expires header? Häh?“

  1. Keine Ahnung, was du jetzt geändert hast, aber momentan läd deine Seite extrem schnell und flüssig. Saubere Sache, da hat sich das Lesen ja bezahlt gemacht :)

  2. Huhu,

    jo, im Firefox lädt Deine Seite echt gut, aber im Internet Explorer kommt noch immer eine Fehlermeldung (siehe meinen Kommentar gestern), die das Surfen unmöglich macht. Also irgendwas stinkt da noch. Das passiert, während folgendes eingeladen wird: „http://whois.amung.us/swidget/euipo84prf6d.png“

    Ich hoffe, das hilft.

    LG,

    Marc

  3. Die Sache mit dem Internet Explorer ist ein echtes Mirakel, kein Wunder, daß ich den nie nehme! Hab jetzt mal Opera ausprobiert, da lädt die Seite quasi sofort, sogar auf dem Handy, Hammer! Mit dem Seamonkey und Google Chrome sind die Ladezeiten praktisch wie im Feuerfuchs. Na ich werd‘ mal weiter forschen. Wahrscheinlich ist es wieder so ein minimales Konfigurationsproblem, wo man sich nur an den Kopf faßt, wenn man es erst einmal herausgefunden hat. Wie gesagt: WENN…

    Also erstmal Dankeschön an Euch zwei, das hilft mir schon sehr weiter!

  4. Hi,

    versuch doch mal, diese komische Statistiksache aus dem Footer zu nehmen – ich denke, das ist es. Es gibt doch so viele Statistiktools, Counterize II, CyStats, FeedStats, und so.

    Wenn ich Deine Seite anklicke, dauert es jetzt auch im Firefox wieder sehr lange. Wenn ich einmal drauf bin, geht es schnell.

    Probier mal ;-)

    LG,

    Marc

  5. Mach ich glatt, hatte ich schon vor, nachdem du mir diesen Fehler da zeigtest ;-) … Also schau‘ ma mal. Ich hatte anfangs noch mehr solcher Teile im Footer, hab dann schon gründlich ausgemistet. Ist wohl dieser Anfänger-Übereifer gewesen, der mich ein wenig den Überblick hat verlieren lassen…

  6. Hey,

    jetzt lädt die Seite wieder richtig schnell. Klasse. Nur leider ist die Fehlermeldung im Internet Explorer noch immer da. Diesmal aber mit dem Text „auf http://www.magratknoblauch.de/ wird gewartet…“ im Status unten. Tut mir leid. muss woanders dran liegen.

    Rufe ich (mit dem Internet Explorer) die Unterseite „Photographie“ auf, dauert es wieder sehr lange aber die Seite lädt.

    Doch noch nicht zu Ende, das HTML-Theater ;-)

    LG, Marc

    1. Mist. War ich wohl zu voreilig. Komisch ist, daß ich sie manchmal, wenn ich im IE nach der Fehlermeldung den berühmten Zurück-Button gedrückt habe, doch noch geladen kriege. Auch die nächsten Seiten zeigt er mir dann an. Aber wenn ich das Ganze noch einmal probiere – Aus die Maus. Menno… Na werd mal ein wenig googeln.. :-(

Kommentare sind geschlossen.