Tragi-komisch…

Vor einigen Tagen:

Meine Mutter erfährt vom Selbstmord eines Verwandten einer Bekannten. Betroffenheit. Schock. Trauer.

Wenige Tage später:

Mein Vater steht in der Zeitung, in einem Artikel über den Betrieb. Die Zeitungsfritzen haben geschlampt. Sie haben ihm einen falschen Vornamen („Andreas“) verpaßt.

Es ist zufällig derselbe Vorname wie der des verstorbenen Bekannten-Verwandten.

Am Tag des Erscheinens besagter Zeitung:

Ein Bekannter ruft meine Mutter an. Er hat wohl auch diesen Artikel gelesen,erkundigt sich  nach wenigen Minuten nach meinem Vater: „Und? Wie gehts denn Andreas?“

Darauf meine Mutter, immernoch betroffen, immernoch schockiert, nun auch leicht irritiert: „Hoffentlich besser, wo immer er jetzt ist…?!“

Stille…